Info

Mission Bestseller - Self-Publishing Strategien & Tipps

Der Podcast für dein Buch mit Tom Oberbichler Als Bestsellerautor und Buchmentor zeige ich dir in meinem Podcast wie du dein Buch schreibst, als eBook, Taschenbuch und Hörbuch im Self-Publishing veröffentlichst und erfolgreich vermarktest. Du bekommst hier Tipps, Anleitungen, Erfahrungsberichte und Strategien für dich und deinen Erfolg als Autor oder Autorin. Meinen Schwerpunkt richte ich im Buch-Podcast auf Sachbücher, Ratgeber und persönliche Erfolgsgeschichten. Neben rein buchspezifischen Themen wie Buch planen, Buch schreiben, Vertriebswege und Launch-Strategien, behandle ich auch Online-Marketing und Mindset-Themen, immer mit Fokus auf Selfpublishing-Autoren und Selfpublishing-Autorinnen.
RSS Feed
Mission Bestseller - Self-Publishing Strategien & Tipps
2020
December
November
October
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2015
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February


All Episodes
Archives
Now displaying: 2019
Dec 19, 2019

Folge 243: Diese Woche habe ich drei Mitglieder der AutorInnengruppe AgAti im Mission Bestseller Podcast zu Gast. AgAti arbeit seit bald einem Jahr zusammen und wir sprechen in dieser Folge darüber, wie sie zusammengefunden haben, wie sie ihre Arbeit organisieren und was sie in ihrer Zusammenarbeit bewegt haben.

[wdc_button title="zu iTunes" link="https://itunes.apple.com/at/podcast/dein-buch-mit-tom-oberbichler/id966853490" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Spotify" link="https://open.spotify.com/show/2xzS8JJ6IxhP7q8RfBLSAS" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Stitcher" link="http://www.stitcher.com/podcast/tom-oberbichler/dein-buch-mit-tom-oberbichler?refid=stpr" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Podster.de" link="http://podster.de/view/14477" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

In dieser Podcast-Folge gehen wir unter anderem auf folgende Aspekte ein:

  • Was spricht dafür sich mit anderen Autorinnen und Autoren zusammenzuschließen?
  • Welche Herausforderungen gilt es zu überwinden und welche Synergien sind möglich?
  • Welche Hilfsmittel verwenden die Mitglieder von AgAti für ihre Zusammenarbeit?
  • Wie läuft die Planung eines gemeinsamen Buchprojekt ab?
  • Wie spielten gemeinsame Buchprojekte mit den einzelnen Projekten zusammen?
  • Warum ist es so entscheidend sich beim Arbeiten eine Struktur zu geben und mit Planung und Agenda zu arbeiten?
  • Wie viel Zeit investieren die Gruppenmitglieder in die Zusammenarbeit.
  • Welche Phasen wechseln sich in der Zusammenarbeit ab?
  • Wie viele Mitglieder „verträgt“ eine AutorInnengruppe?
  • Vom Unterschied zwischen Stammtischen und einer organisierten Zusammenarbeit.

 

Hier die Links, die ich im Podcast anspreche, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Amazon-Buch-Seite: https://amzn.to/2Z1Kece

Buch-Seite https://www.agati-muenchen.de/verloren-im-alltag

Website https://www.agati-muenchen.de/

Facebook https://www.facebook.com/AgAti.Autoren/

Instagram https://www.instagram.com/agati.autoren/

Hier kommst du zum nächsten Online-Schreib-Bootcamp: www.mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Dec 12, 2019

Folge 242: Diese Woche habe ich wieder Marcus Hünnebeck im Mission Bestseller Podcast zu Gast. Anlässlich des Verkaufsstarts seines aktuellen Thrillers „Nesthäkchens Schrei“ sprechen wir darüber, wir Marcus einen Buchlaunch plant und umsetzt. Da Marcus im Schnitt alle sechs Wochen einen Thriller veröffentlicht, hat er umfangreiche Erfahrungen mit Booklaunches gesammelt.

In dieser Podcast-Folge gehen wir unter anderem auf folgende Aspekte ein:

  • Wann beginnt Marcus Hünnebeck mit der Launchplanung?
  • In welcher Phase des Buchschreibens beginnt er mit konkreten Werbemaßnahmen?
  • Welche Rolle spielen die Social-Media-Kanäle?
  • Wie wichtig ist bezahlte Werbung beim Buchlaunch?
  • Welche Plattformen bringen für Marcus die besten Ergebnisse?
  • Wie wichtig sind Rezensionen?
  • Welche Rolle spielen Blogger und Bloggerinnen?
  • Vorbestellbar oder nicht, das ist die Frage.
  • Amazon pur oder Start auf allen Kanälen, was läuft besser?

 

Hier die Links, die ich im Podcast anspreche, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier findest du „Nesthäkchens Schrei“ auf Amazon: https://amzn.to/2qzjPpa

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 mit Tom Oberbichler und Marcus Hünnebeck https://mission-bestseller.com/mallorca

Hier kannst du dir Marcus Hünnebeck im Rahmen der Serie „Von Bestsellerautoren lernen“ im Interview hören: https://mission-bestseller.com/folge-217-von-bestsellerautoren-lernen-marcus-huennebeck/

Marcus Autorenseite findest du hier: https://www.huennebeck.eu/

Hier kommst du zum nächsten Online-Schreib-Bootcamp: www.mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Nov 29, 2019

Diese Woche habe ich Sandra Uschtrin im Mission Bestseller Podcast zu Gast und sie stellt die Autorenwelt vor, Buchverkaufsportal, bei dem die Autorinnen und Autoren im Mittelpunkt stehen. Sandra Uschtrin ist die Herausgeberin der „Federwelt“ und gibt mit dem Selfpublisher-Verband den „Selfpublisher“ heraus.
In diesem Gespräch gibt sie Einblicke in die Besonderheiten der Autorenwelt.

In dieser Podcast-Folge gehen wir unter anderem auf folgende Aspekte ein:

  • Was genau ist die Autorenwelt und wie funktioniert sie?
  • Wie können Autorinnen und Autoren ihre Bücher in die Autorenwelt bringen?
  • Welche Idee steht hinter dem Projekt Autorenwelt und wie ist Sandra Uschtrin dazu gekommen?
  • Welche Rolle spielte das „Handbuch für Autorinnen und Autoren“ dabei?
  • Ist die Autorenwelt offen für im Selfpublishing veröffentlichte Bücher?
  • Welche Bücher können nicht über die Autorenwelt verkauft werden?
  • Warum werden hauptsächlich Printbücher über die Autorenwelt verkauft?
  • Für wen lohnt sich seine Bücher in der Autorenwelt zu haben?

Hier die Links, die ich im Podcast anspreche, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier geht’s direkt zum Online-Buchshop der Autorenwelt: https://shop.autorenwelt.de/

Hier kannst du dir mein Interview mit Anke Gasch, Chefredakteurin der Federwelt anhören: https://mission-bestseller.com/die-federwelt-ein-printmagazin-fuer-autorinnen-und-autoren-folge-145/

Hier findest du Sandra Uschtrins Internetseite: https://www.uschtrin.de/

Hier kommst du zum nächsten Online-Schreib-Bootcamp: www.mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Nov 21, 2019

Folge 240: In diesem Gespräch mit Thomas Mangold, das wir während einer Umsetzungscamp-Workation auf Mallorca aufgezeichnet haben, sprechen wir darüber, wie du effizient delegierst und so optimal profitierst.

[wdc_button title="zu iTunes" link="https://itunes.apple.com/at/podcast/dein-buch-mit-tom-oberbichler/id966853490" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Spotify" link="https://open.spotify.com/show/2xzS8JJ6IxhP7q8RfBLSAS" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Stitcher" link="http://www.stitcher.com/podcast/tom-oberbichler/dein-buch-mit-tom-oberbichler?refid=stpr" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Podster.de" link="http://podster.de/view/14477" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

In dieser Podcast-Folge gehen wir unter anderem auf folgende Aspekte ein:

  • Welche Bereiche bieten sich für ein Delegieren an?
  • Wann ist der passende Zeitpunkt, um was zu delegieren?
  • Worauf solltest du beim Delegieren auf jeden Fall achten?
  • Welche Fallen lauern beim Delegieren – oder nicht Delegieren auf dich?
  • Welche Arbeiten solltest du erledigen BEVOR du Aufgaben auslagerst?
  • Welche Formen der Zusammenarbeit bieten sich beim Delegieren an?

Hier die Links, die ich im Podcast anspreche, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kannst du dir den „Delegieren statt Frustrieren“ Online-Kurs von Thomas Mangold anschauen: https://mission-bestseller.com/delegieren

Mehr Informationen zur Umsetzungscamp-Workation „Ziele und Jahresplanung“ findest du hier: https://umsetzungs.camp/workation-jahresplanung/

Hier kommst du zum Umsetzungscamp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast/

Hier kommst du zum nächsten Online-Schreib-Bootcamp: www.mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Nov 16, 2019

In diesem Mitschnitt eines Live-Webinars sprechen Thomas Mangold und ich darüber, warum es zentral ist sich nicht nur die passenden Jahresziele zu setzen, sondern auch einen konkreten Jahresplan zu erstellen, der dir hilft sie auch zu erreichen.

[wdc_button title="zu iTunes" link="https://itunes.apple.com/at/podcast/dein-buch-mit-tom-oberbichler/id966853490" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Sticher" link="http://www.stitcher.com/podcast/tom-oberbichler/dein-buch-mit-tom-oberbichler?refid=stpr" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Sticher" link="http://www.stitcher.com/podcast/tom-oberbichler/dein-buch-mit-tom-oberbichler?refid=stpr" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Podster.de" link="http://podster.de/view/14477" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

In dieser Podcast-Folge gehen wir unter anderem auf folgende Aspekte ein:

  • Wie findest du Ziele, die wirklich zu dir passen?
  • Wie vermeidest du es Zielen nachzujagen, die gar nicht deine eigenen sind?
  • Wie viele große Ziele solltest du gleichzeitig verfolgen?
  • Was hindert viele Menschen daran ihre Ziele zu erreichen?
  • Welche Rolle spielen Zwischenziele und Meilensteine am Weg zum Erfolg?
  • Weshalb ist so hilfreich dich für das Erreichen deiner Ziele zu belohnen?
  • Wieso ist es so effektiv, dich für deine Jahresplanung aus dem Alltag rauszunehmen?
  • Wie viel Zeit solltest für die Arbeit an deinen Zielen einsetzen?
  • Welche Elemente enthält eine wirksame Jahresplanung?

Hier die Links, die ich im Podcast anspreche, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zu den Lehrwebinaren von Amazon Advertising: https://advertising.amazon.de/learn/webinars

 

Mehr Informationen zur Umseztungscamp-Workation „Ziele und Jahresplanung“ findest du hier: https://umsetzungs.camp/workation-jahresplanung/

Hier kommst du zum Umsetzungscamp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast/

Hier kommst du zum nächsten Online-Schreib-Bootcamp: www.mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Nov 7, 2019

Seit etwa fünf Wochen hast du als Selfpublishing Autor und Autorin die Möglichkeit direkt über dein KDP (Kindle Direct Publishing) Dashboard bezahlte Werbung auf Amazon für deine Bücher zu platzieren.

Ich habe dieses neue Angebot getestet und präsentiere dir meine ersten Ergebnisse und die Schlüsse, die ich daraus ziehe.

In dieser Podcast-Folge gehe ich unter anderem auf folgende Aspekte ein:

  • Wie funktioniert die bezahlte Werbung für Bücher auf Amazon grundsätzlich?
  • Wer kann bezahlte Buchwerbung auf Amazon schalten?
  • Für welche Autorinnen und Autoren lohnt sich die bezahlte Amazonwerbung?
  • Wird die bezahlte Werbung auf Amazon die bisherige Empfehlungspraxis ablösen, bei der Amazon jeweils die Produkte (=Bücher) präsentiert, die der Besucher, die Besucherin am ehesten kaufen wird, ablösen?
  • Wer auf jeden Fall die Finger von bezahlter Werbung lassen sollte.
  • Welche Erfahrungen ich konkret mit meinen Büchern gemacht habe.
  • Wie hoch der Einfluss von bezahlter Werbung auf die Verkaufsergebnisse ist.
  • Was du alles tun sollest BEVOR du in bezahlte Werbung invesitierst.

Hier die Links, die ich im Podcast anspreche, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zu den Lehrwebinaren von Amazon Advertising: https://advertising.amazon.de/learn/webinars

Hier kommst du zum nächsten Online-Schreib-Bootcamp: www.mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Oct 31, 2019

 

Folge 237: Diese Woche habe ich im Mission Bestseller Podcast die Aufzeichnung eines Webinars für dich, das ich vor wenigen Tagen mit Anja Strassburger gehalten habe: „Blog-Booster – dein Blog als Marketingwerkzeug“. Diese Folge ist länger als gewohnt, du bekommst ca. 50 Minuten Informationen, Tipps und Strategien für deinen Blog. Anja kommt dabei mit ihrem Werbetexterinnenblick, ich bringe meinen Buchblick ein. Daraus ist wieder ein sehr inspirierender und praxisorientierter Beitrag entstanden – viel Spaß damit!

[wdc_button title="zu iTunes" link="https://itunes.apple.com/at/podcast/dein-buch-mit-tom-oberbichler/id966853490" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Sticher" link="http://www.stitcher.com/podcast/tom-oberbichler/dein-buch-mit-tom-oberbichler?refid=stpr" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Sticher" link="http://www.stitcher.com/podcast/tom-oberbichler/dein-buch-mit-tom-oberbichler?refid=stpr" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Podster.de" link="http://podster.de/view/14477" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

In dieser Podcast-Folge beantworten wir unter anderem folgende Fragen:

  • Warum es nicht ausreicht gefunden zu werden, die Grenzen der Sichtbarkeit.
  • Weshalb du für deinen ganzen Blog und für jeden einzelnen Artikel klare Ziele definieren musst – bevor du schreibst.
  • Was Bloggen und Buchschreiben gemeinsam haben – und was sie trennt.
  • Woher die Menschen kommen, die deinen Blogartikel lesen.
  • Wie du die unterschiedlichen Wege der Menschen zu dir berücksichtigen und nutzen kannst.
  • Warum es so entscheidend ist, dass du sowohl eine langfristige wie eine kurzfristige Strategie für dein Bloggen entwickelst.
  • An welcher Stelle der Customer Journey dein Blog bei dir steht.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kannst du dir mehr Informationen zum Online-Blog-Bootcamp holen, das Anja Strassburger und ich gemeinsam veranstalten: https://mission-bestseller.com/blogcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Oct 24, 2019

Vom 16.-20. Oktober lief wieder die Frankfurter Buchmesse. Einer DER Höhepunkte in der Buchwelt im deutschsprachigen Raum. Ich habe mir dieses Mal eine volle Dosis Buchwelt verordnet und war die ganze Zeit vor Ort … und habe sehr viele Menschen getroffen.

In dieser Folge erzähle ich dir, was auf der Frankfurter Buchmesse auf dich wartet – was die Fachbesucher*innentage von den Publikumstagen unterscheidet, warum du am Samstag nicht damit rechnen darfst Handyempfang zu haben. Ich philosophiere darüber, für wen sich der Messebuch lohnt, wie gut sie sich zum Verkaufen eignet und was sie als Netzwerkevent taugt.

In dieser Podcast-Folge gehe ich unter anderem auf folgende Aspekte ein:

  • Lohnt es sich für die Buchmesse nach Frankfurt zu kommen?
  • Über die Unterschiede zwischen Romanautor*innen und Sachbuch*autorinnen, wenn es um die großen Buchmessen geht.
  • Warum gerade der Messesamstag – und da speziell der Vormittag - nicht für alle Menschen ein angenehmer Ort ist.
  • Welche Selfpublishing-Dienstleister vor Ort sind und warum die Frage: „Haben sie einen Stand oder nicht?“ bezeichnend ist.
  • Warum es so genial ist, Menschen, mit denen zu zwar viel aber nur online zu tun hast, einmal in 3D zu erleben.
  • Weshalb es sich gerade des Netzwerkens wegen lohnt, der Frankfurter Buchmesse nicht nur einen Kurzbesuch abzustatten, sondern du für mehrere Tage kommen solltest.
  • Was mich dieses Jahr auf der Buchmesse in Frankfurt am meisten beeindruckt hat.
  • Was es mit de Selfpublishing-Party auf sich hat und warum sie so toll war.

Diese Folge wird von BLINKIST unterstützt (Werbung), einer coolen App, die für mehr als 3.000 Sachbücher in mehr als 25 Kategorien 15-minütige Kurzzusammenfassungen bietet. Unter www.blinkist.de/bestseller kannst du dir 25% auf das Jahresabo von Blinkist sichern. Das solltest du dir anschauen – warum hörst du gleich zu Beginn dieser Folge. J

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier geht es in den Mission Bestseller Club: www.mission-bestseller.com/mbc

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Oct 17, 2019

Diese Woche habe ich im Mission Bestseller Podcast die Aufzeichnung eines Webinars für dich, das ich zu Anfang der Woche mit Anja Strassburger gehalten habe: „Der wichtigste Schritt, um erfolgreich zu bloggen“. Diese Folge ist länger als gewohnt, du bekommst ca. eine Stunde Informationen, Tipps und Strategien für dich und deinen Blog. Anja kommt dabei mit ihrem scharfen Texterinnenblick, ich bringe meinen Buchblick ein. Daraus ist ein sehr spannender und praxisorientierter Beitrag entstanden – viel Spaß damit!

In dieser Podcast-Folge beantworten wir unter anderem folgende Fragen:

  • Warum solltest du unbedingt damit beginnen, dir deine eigenen Ziele mit deinem Blog klarzumachen?
  • Weshalb ist es so hilfreich genau zu wissen, für wen du deinen Blog schreibst.
  • Mensch oder Maschine – welche Rolle spiel die Suchmaschinenoptimierung und wie baust du sie in dein Bloggen ein?
  • Was ist der Flesh-Code und wie kann er dir helfen bessere Texte zu schreiben?
  • Gibt es wirklich eine fixe Regel, wie lange ein Blogartikel sein muss und wie oft und wie regelmäßig du bloggen „musst“?
  • Wie ist es mit Redaktionsplänen? Wie wichtig sind sie und wie streng sollst du dich an sie halten?
  • Wie machst du dir das Wechselspiel aus Flexibilität und guter Planung am besten für dich, deinen Blog und dein Business zu nutze?
  • Wie startest du einen Blog?
  • Warum scheitern viele Blogs?
  • Welche Probleme warten als Bloggerin oder Blogger auf dich?
  • Und wie begegnest du diesen Herausforderungen am einfachsten und zugleich effektivsten?

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kannst du dir mehr Informationen zum Online-Blog-Bootcamp holen, das Anja Strassburger und ich gemeinsam veranstalten: https://mission-bestseller.com/blogcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Oct 10, 2019

Folge 234: Diese Woche habe ich im Rahmen der Interviewserie „Von Bestsellerautoren lernen“ Mira Valentin und Erik Kellen im Mission Bestseller Podcast zu Gast. Beide sind solo mit ihren Fantasybüchern sehr erfolgreich, jetzt haben sie mit Windherz den ersten Band der Lichtsplittersaga geschrieben und veröffentlicht. Ich habe die beiden zu ihrer Zusammenarbeit befragt.

In dieser Podcast-Folge habe ich den Beiden unter anderem folgende Fragen gestellt:

  • Wie seid ihr dazu gekommen zusammen zu schreiben und als Autorinnenduo zu arbeiten?
  • Wie lange macht ihr das schon?
  • Was ist „anders“ am zu zweit schreiben?
  • Warum habt ihr euch für das Self-Publishing entschieden und was gefällt euch daran?
  • Wie sieht euer Workflow aus? – Plottet ihr eure Bücher, oder schreibt ihr drauf los?
  • Wie lange hat es bei euch von der Buchidee bis zum fertigen Buch gedauert?
  • Welche externe Hilfe nehmt ihr in Anspruch? (Cover, Buchsatz, Lektorat, …)
  • Habt ihr Lieblingszeiten und -orte, um zu schreiben?
  • Trefft ihr euch auch zum Schreiben, oder macht ihr das unabhängig von einander?
  • Buchmarketing – was funktioniert bei euch besonders gut, was gar nicht?
  • Welchen Fehler sollten (angehende) Autorinnen und Autoren auf jeden Fall vermeiden?
  • Welchen Tipp gebt ihr ihnen mit?
  • An welchen aktuellen Büchern arbeitet ihr gerade?
  • Wo seid ihr am besten anzutreffen? – online, Buchmessen und Co

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier findest du Windherz auf Amazon: https://amzn.to/2odk2wY

Hier kommst du zu Erik Kellens Webseite: http://erik-kellen.de/

Hier kommst du zu Mira Valentins Webseite: https://mira-valentin.de/

Hier findest du mein Interview mit Mira Valentin: https://mission-bestseller.com/folge-223-von-bestsellerautorinnen-lernen-mira-valentin/

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kannst du dich für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Hier kommst du zu den Umsetzungs-Camp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Oct 3, 2019

Folge 233: Diese Woche habe ich im Rahmen der Interviewserie „Von Bestsellerautoren lernen“ den Fantasautor Greg Walters im Mission Bestseller Podcast zu Gast und wir plaudern über seine Schreibroutine, über seine Zeitmanagement und darüber, welche Buchmarketingmaßnahmen für ihn gut funktionieren – und welche gar nicht.

In dieser Podcast-Folge erfährst du unter anderem Folgendes:

  • Wie Greg Walters das Schreiben in seinen vollen Alltag einbaut.
  • Seit wann er schreibt und wie sein aktueller Veröffentlichungsrhythmus aussieht.
  • Welchen Schreibrythmus Greg hat und wie viele Bücher er pro Jahr veröffentlicht.
  • Wie Greg die Ideen zu seinen Büchern findet, wie er sie sichert und dann diejenigen auswählt, die tatsächlich zu Büchern werden.
  • Warum Recherche und Wissen auch bei Fantasybüchern eine wesentliche Rolle spielt.
  • Wie Greg Walters seine Bücher plant und entwickelt.
  • Welcher Social Media Kanal für Greg am besten funktioniert.
  • Warum es so wichtig ist, den Kontakt mit den Leserinnen und Lesern zu pflegen und sie zu Fans zu machen.
  • Welche Marketingmaßnahmen für Greg die besten Ergebnisse bringen und welche nicht klappen.
  • Was Greg Walters aktuelle Schreibprojekte sind.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zu Greg Walters Webseite: www.gregwalters.de

Hier findest du „Bestias“ auf Amazon: https://amzn.to/2oarrwP

Hier findest du „Die Geheimnisse der Alaburg“ auf Amazon: https://amzn.to/2oXDuht

Hier geht’s direkt zum Sammelband der Farbseher-Saga: https://amzn.to/2oYduTb

Meine Interviews mit den anderen beiden WeltenbauerInnen findest du hier:
https://mission-bestseller.com/folge-223-von-bestsellerautorinnen-lernen-mira-valentin/
https://mission-bestseller.com/von-bestsellerautoren-lernen-sam-feuerbach-folge-207/

 

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kannst du dich für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Hier kommst du zu den Umsetzungs-Camp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Sep 26, 2019

Folge 232: Diese Woche habe ich im Rahmen der Interviewserie „Von Bestsellerautoren lernen“ den Science-Fiction und Thrillerautor Joshua Tree im Mission Bestseller Podcast zu Gast und wir plaudern über seine Schreibroutine und darüber, welche Buchmarketingmaßnahmen für ihn gut funktionieren – und welche gar nicht.

In dieser Podcast-Folge erfährst du unter anderem Folgendes:

  • Wie ein typischer Schreibtag von Joshua Tree aussieht.
  • Seit wann er schreibt und wie sein aktueller Veröffentlichungsrhythmus aussieht.
  • Wie viel und wie lange Joshua in der Regel täglich schreibt.
  • Wie Joshua Tree seinen Überarbeitungsprozess gestaltet und welche Rolle Lektorat und Testleserin dabei spielen.
  • Wie er zu seinen Ideen kommt und wie diejenigen auswählt, die dann tatsächlich zu einem Buch oder einer Serie werden.
  • Welche Rolle Jogging für ihn beim Planen und Schreiben seiner Bücher spielt.
  • Warum Newslettermarketing mit Abstand das wichtigste Marketingtool geworden ist.
  • Welche Strategie Joshua bei den Preisen für seine Bücher fährt.
  • Welche Marketingmaßnahme für ihn gar nicht funktioniert.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier findest du das Artefakt auf Amazon: https://amzn.to/30nTytM

Hier findest du „Ganymed erwacht“ auf Amazon: https://amzn.to/30fGUwT

Hier findest du eine Übersicht von Joshua Trees Büchern: www.weltenblume.de

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kannst du dich für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier kommst du zu den Umsetzungs-Camp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Sep 19, 2019

Diese Woche philosophiere ich im Mission Bestseller Podcast darüber, was das Schreiben für dich tun kann. So ganz ohne Verkaufen und Reichweite. Nur du selbst und dein Schreiben.

In dieser Podcast-Folge erfährst du unter anderem Folgendes:

  • Auf welchen drei Ebenen (regelmäßiges) Schreiben dir persönlich weiterhilft.
  • Warum es durchaus sinnvoll sein kann Texte zu schreiben die du nicht veröffentlichen willst.
  • Weshalb Schreiben als Kommunikationsform nie verschwinden wird.
  • Was dein Schreiben mit deiner Fachkompetenz zu tun hat.
  • Üben, üben, üben – vielleicht das wichtigste Mantra. J
  • Wie dir Schreiben bei deinen Entscheidungsprozessen helfen kann.
  • Wie du dich persönlich weiterentwickeln kannst, wenn du schreibst.
  • Mit der Hand, am Computer … welche Art zu schreiben ist am wirksamsten?
  • Was sich hinter der Zwei-Minuten-Taktik verbirgt.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kannst du dich für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Hier kommst du zu den Umsetzungs-Camp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Zu Toms Self-Publishing Buch-Podcast auf iTunes, stitcher und podcast.de

[wdc_button title="zu iTunes" link="https://itunes.apple.com/at/podcast/dein-buch-mit-tom-oberbichler/id966853490" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Sticher" link="http://www.stitcher.com/podcast/tom-oberbichler/dein-buch-mit-tom-oberbichler?refid=stpr" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Podster.de" link="http://podster.de/view/14477" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

<iframe style="border: none;" src="//html5-player.libsyn.com/embed/episode/id/11212988/height/45/width/640/theme/standard/autoplay/no/autonext/no/thumbnail/yes/preload/no/no_addthis/no/direction/backward/no-cache/true/" width="640" height="45" scrolling="no" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

<iframe style="border: none" src="//html5-player.libsyn.com/embed/episode/id/11212988/height/90/theme/custom/thumbnail/yes/direction/backward/render-playlist/no/custom-color/ffb523/" height="90" width="100%" scrolling="no"  allowfullscreen webkitallowfullscreen mozallowfullscreen oallowfullscreen msallowfullscreen></iframe>

Sep 12, 2019

Folge 230: Diese Woche spreche ich im Mission Bestseller Podcast darüber, warum das Anfangen so wichtig ist, warum es oft unterbewertet oder gar als nebensächlich hingestellt wird – und wie du es für dich nutzen kannst.

[wdc_button title="zu iTunes" link="https://itunes.apple.com/at/podcast/dein-buch-mit-tom-oberbichler/id966853490" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Sticher" link="http://www.stitcher.com/podcast/tom-oberbichler/dein-buch-mit-tom-oberbichler?refid=stpr" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

[wdc_button title="zu Podster.de" link="http://podster.de/view/14477" new_tab="no" three_d="yes" size="large" color="orange"]

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

In dieser Podcast-Folge sprechen ich unter anderem folgende Aspekte an:

  • Warum es ohne Anfangen kein Dranbleiben gibt.
  • Warum es normal ist zu Beginn noch kein klares Ziel zu haben.
  • Warum Mindset nicht alles ist und zu welcher Falle ein zu starker Fokus aufs Mindset werden kann.
  • Wieso die Praxis deine Freundin ist.
  • Weshalb es manchmal sehr gut ist Projekte nicht bis zum Ende durchzuziehen.
  • Wie dir Anfangen helfen kann Klarheit zu gewinnen.
  • Wie dir das richtige Setting hilft leichter loszulegen.
  • Warum es oft hilft, in einer Gruppe zu beginnen und wie dich ein passender Rahmen unterstützen kann.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kannst du dich für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu den Umsetzungs-Camp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Sep 5, 2019

Folge 226 Im Rahmen der Interviewserie „Von Bestsellerautorinnen lernen“ habe ich diese Woche den fabelhaften Martin Krist a.k.a. Marcel Feige im Mission Bestseller Selfpublishing-Podcast zu Gast. Ich habe ihn zu seinem Schreibprozess befragt, über den Buchmarkt philosophiert und über Buchmarketing gesprochen.

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über folgende Fragen:

  • Wie kam Martin Krist zum Schreiben?
  • Wie ist Martin vom Verlagsautor zum Self-Publisher geworden und was hat ihn dazu bewegt?
  • Wie sieht ein typischer Schreibtag im Leben Martin Krists aus?
  • Wie viel Zeit widmet Martin dem Schreiben täglich, bzw. wöchentlich?
  • Plotten oder Drauflosschreiben – wie legt er seine Bücher an?
  • Wie lange dauert der Schreibprozess in etwa und wie viele Bücher veröffentlicht Martin Krist pro Jahr.
  • Warum Martin seine Bücher nicht alle exklusiv bei Amazon veröffentlicht.
  • Welche Social-Media-Kanäle für ihn im Buchmarketing die größte Rolle spielen.
  • Welche Buchmarketingmaßnahmen für Martin Krist besonders gut funktionieren.
  • Und welche Marketingmaßnahme am meisten Geld gekostet hat.
  • An welchen Buchprojekten Martin aktuell schreibt.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zu Martin Krists Internetseite: http://www.martin-krist.de/

Hier findest Martin auf Instagram: https://www.instagram.com/martin.krist/

Hier auf Facebook: https://www.facebook.com/MartinKristSchriftsteller/

Hier findest du seine Bücher auf Amazon: https://amzn.to/2MuWRbm

Hier findest du sie auf Thalia: http://bit.ly/2My5e5S

Hier kannst du dich für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu den Umsetzungs-Camp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Aug 29, 2019

Dann ist diese Podcastfolge für dich! In den letzten Jahren habe ich die Erfahrung gemacht, dass es gar nicht so viele verschiedene Gründe sind, die Menschen davon abhalten ein Buch zu schreiben. Die Mär von „Ich habe keine Zeit…“ ist einer der Favoriten. Ein anderer, der oft für die Betroffenen viel schmerzhafter ist: „Ich bin nicht gut genug.“ Diese Woche beleuchte ich die zwei spezifischen Ausformungen, die dieser Selbstzweifel oft nimmt, gehe von mehreren Seiten auf ihn ein und zeige einige praktische Lösungsmöglichkeiten auf.

In dieser Podcast-Folge antworte ich unter anderem auf folgende Fragen:

  • In welchen Variationen tritt die Frage: „Bin ich gut genug, um ein Buch zu schreiben?“ auf?
  • Gibt es objektive Kriterien für eine Antwort auf sie?
  • Was sind die beiden großen Schienen auf denen diese spezifische Form des Zweifels auf Menschen zurast?
  • Wer ist besonders von dieser Art sich selbst in Frage zu stellen betroffen?
  • Warum ist eine Lösung ohne Praxis nicht möglich?
  • Welche Form der Unterstützung kannst du dir holen?
  • Wie kannst du dir die unterschiedlichen Wege zu einem Buch zu Nutze machen und den herausfiltern, der zu dir passt?
  • Warum musst du nicht alles alleine lösen?
  • Wer sind die beiden Menschen(gruppen) die letztlich die Antwort geben, die gilt, auf die Frage „Bin ich gut genug, um ein Buch zu schreiben?“?
  • Wie können dir Online- und Offline-Schreib-Bootcamps helfen für dich herauszufinden, ob du gut genug bist, um ein Buch zu schreiben – oder, ob diese Frage für dich überhaupt relevant ist.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kannst du dich für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp  

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kannst du dir die Folge zu Routinen und Gewohnheiten mit Thomas Mangold anhören: https://mission-bestseller.com/folge-226-routinen-und-gewohnheiten-mit-thomas-mangold/

Hier findest du Informationen zu den Umseztungs-Camps, die wir veranstalten: https://umsetzungs.camp

Hier kommst du zu den Umsetzungs-Camp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Aug 22, 2019

Folge 227: Letzte Woche habe ich mit Thomas Mangold über Routinen und gute Gewohnheiten gesprochen. Beides Dinge, die dir als Autor oder Autorin äußerst gute Dienste leisten. Sie alleine reichen allerdings nicht aus. Wie immer gilt: dein Mindset, dein Verhalten sind wichtig, aber keine Alleinherrscher. Die äußeren Bedingungen unter denen du schreibst sind mindestens genauso wichtig. Um für dich und dein Schreiben das Beste herauszuholen, brauchst du ein Schreibsetting, das zu dir passt. Warum das so ist und wie du deines findest, erfährst du in dieser Podcastfolge.

 

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

In dieser Podcast-Folge spreche ich unter anderem über folgende Aspekte:

  • Warum das Setting, die Rahmenbedingungen unter denen du schreibst so entscheidend sind.
  • Welche Rolle die Zeit, zu der und der Ort, an dem du schreibst, spielen.
  • Warum es wichtig ist, dir die Ausrichtung deines Schreibtisches anzuschauen.
  • Welche zwei alltäglichen Tools mir helfen meinen Schreiboutput zu verdoppeln.
  • Warum Experimentieren so wichtig ist.
  • Was es mit dem frühen Aufstehen zum Schreiben an sich hat.
  • Warum Nachmachen nur für ganze wenige als Erfolgsmodell glaubt.
  • Warum der Prozess genauso so seinen Platz braucht wie deinen Ausgangssituation und deine Ziele.
  • Weshalb ein Setting außerhalb deines gewohnten Arbeitsplatzes so befruchtend sein kann.
  • Was die Online-Schreib-Bootcamps und Umsetzungs-Camps mit deinem optimalen Schreibsetting zu tun haben.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kannst du dich für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp  

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kannst du dir die Folge zu Routinen und Gewohnheiten mit Thomas Mangold anhören: https://mission-bestseller.com/folge-226-routinen-und-gewohnheiten-mit-thomas-mangold/

Hier findest du Informationen zu den Umseztungs-Camps, die wir veranstalten: https://umsetzungs.camp

Hier kommst du zu den Umsetzungs-Camp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Aug 15, 2019

Diese Woche hat mich Thomas Mangold, mit den ich gemeinsam www.umsetzungs.camp leite, wieder einmal im Podcast besucht. Wir unterhalten uns darüber, welche Rolle Routinen im Alltag für dein produktives Schreiben und Arbeiten spielen und wie du schlechte Gewohnheiten ablegst und durch neue, positive ersetzt.

 

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über folgende Fragen:

  • Wie Routinen deinen Alltag bestimmen -ob du willst oder nicht, ob sie dir bewusst sind oder nicht.
  • Was Routinen mit deiner Willenskraft und Entscheidungen zu tun haben.
  • Warum die nachhaltige Umstellung von Routinen und Gewohnheiten ein langfristiges Projekt sind.
  • Wie wir selbst neue automatisierte Verhaltensweisen etablieren.
  • Wie lange du brauchst um neue Gewohnheiten zu etablieren.
  • Was du berücksichtigen solltest, wenn du neue Routinen und Abläufe installierst.
  • Warum du ehrlich mit dir selbst sein musst.
  • Was der größte manipulierende Faktor in deinem Leben ist.
  • Wie du Routinen und gute Gewohnheiten nutzt um die wirklich wichtigen Projekte umzusetzen.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kannst du dich für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu Umsetzungs-Camp-Podcast: https://umsetzungs.camp/podcast

Hier findest du Informationen zu den Umseztungs-Camps, die wir veranstalten: https://umsetzungs.camp  

Folge 226: Thomas Mangolds Mitgliederbereich Selbstmanagement Rocks findest du hier: https://mission-bestseller.com/selbstmanagement

Thomas Blog ist hier: https://selbstmanagement.biz

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu den Umsetzungs-Camp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Aug 8, 2019

 

Folge 225: Im Rahmen der Interviewserie „Von Bestsellerautorinnen lernen“ habe ich diese Woche Romance-Bestsellerautorin C. R. Scott im Mission Bestseller Selfpublishing-Podcast zu Gast. Ich habe sie zu ihrer Schreibroutine befragt und ihr einige Marketingtipps entlockt.

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über folgende Fragen:

  • Wie findet C. R. Scott die Ideen für ihre Bücher?
  • Welcher Weg liegt vor dem Durchbruch als Self-Publishing-Autorin?
  • Wann und wo schreibt C. R. Scott am liebsten?
  • Wie viel Zeit verbringt sie täglich mit Schreiben?
  • Welche professionelle Unterstützung hat C. R. Scott für ihre Buchprojekte?
  • Wie lange dauert es von der ersten Idee bis zur Veröffentlichung des Buchs?
  • Hintereinander oder parallel – wie arbeitet C. R. an ihren Buchprojekten?
  • Welche Marketingmaßnahme hat für sie keinen Erfolg gebracht?
  • Welche Marketingmaßnahmen funktionieren besonders gut?
  • Wie ist C. R. Scott zum Selfpublishing gekommen.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zu C. R. Scott Internetseite: www.crscott.de

Hier findest du sie auf Facebook: https://www.facebook.com/crscottromane/

Hier findest du ihre Bücher auf Amazon: https://amzn.to/2MshuVL

Hier kannst du dich für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu den Umsetzungs-Camp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Aug 1, 2019

Folge 224: Im Rahmen der Interviewserie „Von Bestsellerautorinnen lernen“ habe ich diese Woche Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki im Mission Bestseller Selfpublishing-Podcast zu Gast. Sylvia und Sigrid sind als Autorinnenduo sehr erfolgreiche Self-Publisherinnen. Ich habe die beiden persönlich auf der Leipziger Buchmesse 2019 kennen und schätzen gelernt und freu mich sehr über die spannenden Einblicke, die sie uns in ihren Schreiballtag geben.

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über folgende Fragen:

  • Wie seid ihr dazu gekommen zusammen zu schreiben und als Autorinnenduo zu arbeiten?
  • Wie lange macht ihr das schon?
  • Schreibt ihr nur zu zweit, oder macht ihr auch Solo-Projekte oder Bücher mit anderen Autorinnen?
  • Warum habt ihr euch für das Self-Publishing entschieden und was gefällt euch daran?
  • Gibt es etwas, das euch am Self-Publishing stört?
  • Wie sieht euer Workflow aus? – Plottet ihr eure Bücher, oder schreibt ihr drauf los?
  • Wie lange dauert es bei euch von der Buchidee bis zum fertigen Buch?
  • Welche externe Hilfe nehmt ihr in Anspruch? (Cover, Buchsatz, Lektorat, …)
  • Habt ihr Lieblingszeiten und -orte, um zu schreiben?
  • Trefft ihr euch auch zum Schreiben, oder macht ihr das unabhängig von einander?
  • Buchmarketing – was funktioniert bei euch besonders gut, was gar nicht?
  • Welchen Fehler sollten (angehende) Autorinnen und Autoren auf jeden Fall vermeiden?
  • Welchen Tipp gebt ihr den Hörerinnen und Hörern mit?
  • An welchen aktuellen Büchern arbeitet ihr gerade?
  • Wo seid ihr am besten anzutreffen? – online, Buchmessen und Co

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zu Sylvias und Sigrids Internetseite: http://sylvia-und-sigrid.de

Hier findest du die Bücher von Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki auf Amazon: https://amzn.to/2yiEA8P

Hier findest du Sylvia und Sigrid auf Facebook: https://www.facebook.com/SylviaFilzundSigridKonopatzki

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kannst du dich schon für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu den Umsetzungscamp-Podcast mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp/podcast

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Jul 25, 2019

Folge 223: Im Rahmen der Interviewserie „Von Bestsellerautorinnen lernen“ habe ich diese Woche Mira Valentin im Mission Bestseller Selfpublishing-Podcast zu Gast. Ich habe Mira zu ihrem Schreibprozess befragt und ihr einige Marketingtipps entlockt.

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über folgende Fragen:

  • Plotten oder Drauflosschreiben – wie lässt Mira Valentin ihre Welten entstehen?
  • Wie, wo und wann hat Mira die besten Ideen?
  • Wie wählt Mira die Ideen aus, die sie in die Tat umsetzt?
  • Wie findet sie sich in ihren eigenen Welten zurecht?
  • Wie lange und zu welchen Zeiten schreibt Mira Valentin regelmäßig und am liebsten?
  • Was ist Cosplay?
  • Wie kam Mira zu ihrem Cosplayteam?
  • Wie nutzt sie Cosplay für ihr Branding und ihr Buchmarketing?
  • Wer sind die Weltenbauer?
  • Warum ist es für Autorinnen und Autoren so wertvoll sich mit anderen zusammenzuschließen?
  • Welchen Veröffentlichungsrhythmus hat Mira Valentin derzeit?
  • Was macht das Schreiben von Büchern gemeinsam mit einem Co-Autor so besonders und welche Herausforderungen bringt es mit sich?
  • Wie ist Mira zum Selfpublishing gekommen.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zu Mira Valentins Internetseite: https://mira-valentin.de

Hier findest du Miras Bücher auf Amazon: https://amzn.to/2YnzZxE

Hier findest du die Weltenbauer: https://www.weltenbauer3.de

Hier kommst du zu meinem Interview mit Sam Feuerbach, einer der Weltenbauer:

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kannst du dich schon für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu den Umsetzungscamps mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Jul 18, 2019

Folge 222: Diese Woche habe ich meine Kollegin Helen Schmidt zu Gast. Helen unterstützt nicht nur Autorinnen und Autoren beim Buchmarketing, sie hat im Herbst 2018 die Online-Buchmesse gegründet und veranstaltet sie dieses Jahr wieder.

Ich habe bei Helen nachgefragt, welche Möglichkeiten die Online-Buchmesse bietet.

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über folgende Fragen:

  • Was ist die Online-Buchmesse?
  • Wie funktioniert sie und welche Rolle spielen Hashtags dabei?
  • Warum hat Helen Schmidt die Online-Buchmesse ins Leben gerufen.
  • Wie ist die Online-Buchmesse und ihre Hallen aufgebaut?
  • An wen richtet sie sich?
  • Wie kannst du als Autorin, Autor, Dienstleister, Dienstleisterin, Verlag, Bloggerin oder Blogger teilnehmen?
  • Buchmarketing und Netzwerken sind die wesentlichen Elemente der OBM – wie werden sie verbunden?
  • Welche Optionen bietet die Online-Buchmesse?
  • Was bietet die Online-Buchmesse den Leserinnen und Lesern?
  • Was sind die wichtigsten Social-Media-Kanäle für die Online-Buchmesse?
  • Wo findest du die Online-Buchmesse?
  • Was macht Helen Schmidt außer der Online-Buchmesse?

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du direkt zur Online-Buchmesse: https://www.onlinebuchmesse.de

Hier findest du Helen Schmidts Webseite: https://www.buchvermarktung.de

Hier geht’s zu Helens Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/539787329735271

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kannst du dich schon für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu den Umsetzungscamps mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Jul 11, 2019

Folge 221: Diese Woche habe ich Markus Cerenak und Reinhard Fenzl im Mission Bestseller Selfpublishing-Podcast zu Gast – a.k.a. M.C. Roberts und R.F. Maclay.

Während vor allem Markus sehr viel Schreiberfahrung als Blogger und Sachbuchautor mitbringt, ist das Thrillergenre und Romanschreiben für beide Neuland. Im Interview geben sie Einblick in ihren Workflow, ihre Motivation, ihre Erfahrungen mit dem Thriller „Die heilige Waffe“.

In dieser Podcast-Folge gehen wir unter auf anderem folgende Fragen ein:

  • Wie sind die Beiden überhaupt dazu gekommen einen Thriller zu schreiben?
  • Warum zu zweit als Autorenduo und nicht allein?
  • Wieso sich Roberts & Maclay für das Selfpublishing als Veröffentlichungsweg entschieden haben.
  • Was die größten Überraschungen auf dem Weg zum Buch waren.
  • Wie sich Roberts und Maclay ergänzen und wie Markus und Reinhard.
  • Warum haben sich die beiden für ein Pseudonym entschieden und warum gehen sie offen damit um.
  • Plotten oder Drauflosschreiben – WIE machen es die beiden?
  • Was hat Popcornkino mit „Die heilige Waffe“ zu tun?

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier holst du dir „Die heilige Waffe“ als eBook und Taschenbuch auf Amazon:

Hier kannst du dich schon für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu den Umsetzungscamps mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Jul 4, 2019

Folge 220: In dieser Folge des Mission Bestseller Selfpublishing-Podcast gehe ich auf den Unterschied zwischen Lektorat und Korrektorat ein. Ich stelle dir die möglichen Vorteile vor und spreche auch über die notwendigen Investitionen.

In dieser Podcast-Folge gehe ich unter auf anderem folgende Fragen ein:

  • Was ist ein Lektorat und was geschieht in diesem Prozess?
  • Was ist ein Korrektorat?
  • Kannst du erwarten, dass ein Text nach dem Korrektorat vollkommen fehlerfrei ist?
  • Welche unterschiedlichen Typen von Lektorinnen und Lektoren gibt es?
  • Wie findest du die Lektorin, den Lektor, der oder die zu dir und deinem Buch passen?
  • Muss ein Lektorat unbedingt sein?
  • Warum ist es optimal Lektorat und Korrektorat getrennt zu vergeben?
  • Wie passen ein Lektorat und dein Team an Betaleserinnen und Betalesern zusammen?
  • Warum erspart dir ein Lektorat keine Arbeit, sondern macht dir mehr Arbeit?
  • Wie viel Zeit brauchst du für ein Lektorat?
  • Mit welcher Investition darfst du für ein Lektorat rechnen?
  • Warum ist es nie zu spät für ein Lektorat?

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier findest du den Verband der freien Lektorinnen und Lektoren: https://www.vfll.de

Hier kannst du dich schon für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu den Umsetzungscamps mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Jun 27, 2019

Folge 219: Benita Königbauer ist Steuerberaterin und Selfpublishing-Autorin. So ist sie berufen wie keine andere das Thema Steuern für Selfpublisher und Selfpublisherinnen aufzuarbeiten. Das hat Benita mit ihrem aktuellen Buch: „Steuern für eBook-Autoren getan. Diese Woche ist sie zu Gast im Mission Bestseller Selfpublishing-Podcast und verrät die wichtigsten Tipps, die du brauchst, um deine Steuerklärungen zu meistern, wenn du Bücher im Selfpublishing veröffentlichst.

In dieser Podcast-Folge gehen wir unter auf anderem folgende Fragen ein:

  • Warum ist so wichtig, über die Pflichten und Rechte im Zusammenhang mit der Steuererklärung Bescheid zu wissen, gerade als Autorin oder Autor?
  • Welche Gefahren und Möglichkeiten ein Arbeitszimmer für die schreibenden Zunft bereithält.
  • Was du bei deiner Steuer selbst machen kannst und wo sich professionelle Hilfe für dich lohnt.
  • Was kannst du überhaupt von der Steuer absetzen – und was nicht?
  • Was hat es mit den Steuerformularen auf Amazon auf sich?
  • Warum enthalten die Amazontantiemen keine Umsatzsteuer?
  • Wie kannst du es schaffen, dass dir die Steuererklärung leicht fällt?

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Zum Benitas Selfpublishing-Steuernbuch auf Amazon: https://amzn.to/2Zxu09A

Hier spreche ich mit Benita Königbauer über das Prinzip „Profit First“: https://mission-bestseller.com/profit-first-der-gewinn-kommt-zuerst-mit-benita-koenigbauer-folge-128/

Hier kannst du dich schon für das nächste Online Schreib-Bootcamp anmelden: https://mission-bestseller.com/bootcamp

Hier kommst du zu den Umsetzungscamps mit Thomas Mangold und Tom Oberbichler: https://umsetzungs.camp

Hier kommst du in den Mission Bestseller Club: https://mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch 

Hier findest du die Mission Bestseller auf Amazon: http://amzn.to/2sV2hnL

Hier erfährst du alles über das nächste Mission Bestseller Schreibcamp im Mai 2020 https://mission-bestseller.com/mallorca

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

1 2 Next »