Info

Mission Bestseller - Self-Publishing Strategien & Tipps

Der Podcast für dein Buch mit Tom Oberbichler Als Bestsellerautor und Buchmentor zeige ich dir in meinem Podcast wie du dein Buch schreibst, als eBook, Taschenbuch und Hörbuch im Self-Publishing veröffentlichst und erfolgreich vermarktest. Du bekommst hier Tipps, Anleitungen, Erfahrungsberichte und Strategien für dich und deinen Erfolg als Autor oder Autorin. Meinen Schwerpunkt richte ich im Buch-Podcast auf Sachbücher, Ratgeber und persönliche Erfolgsgeschichten. Neben rein buchspezifischen Themen wie Buch planen, Buch schreiben, Vertriebswege und Launch-Strategien, behandle ich auch Online-Marketing und Mindset-Themen, immer mit Fokus auf Selfpublishing-Autoren und Selfpublishing-Autorinnen.
RSS Feed
Mission Bestseller - Self-Publishing Strategien & Tipps
2020
December
November
October
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2015
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February


All Episodes
Archives
Now displaying: September, 2018
Sep 27, 2018

Diese Woche spreche ich im Mission Bestseller Podcast mit meiner Kollegin Juliane Jacobsen, darüber, wie du es schaffst Lesungen zu halten und was du mit diesen Leseauftritten erreichen kannst.

Juliane Jacobsen ist selbst Kinderbuchautorin und unterstützt Autorinnen und Autoren als Lesungscoach dabei Lesungen zu organisieren und durchzuführen.

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über:

  • Wie Juliane Jacobsen selbst dazu gekommen ist Lesungen zu halten.
  • Was für einfache und naheliegende Möglichkeiten es gibt Leseauftritte zu bekommen.
  • Was für ein Entgelt du dir für eine Lesung erwarten darfst.
  • Welche regionalen Unterschiede es bei den Rahmenbedingungen für Lesungen gibt.
  • Welche Rollen Netzwerke spielen können.
  • Welche Funktion Lesereisen haben können und was es dabei zu beachten gibt.
  • Welche professionellen Unterstützungen es für die Organisation von Lesungen gibt.
  • Wie wichtig es ist bei Lesungen Bücher zu verkaufen.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier findest du Juliane Jacobsens Internetseite: https://julianejacobsen.de  

Hier findest du Julianes Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/1806364856336248

Hier geht’s zum Bödecker Kreis: http://www.boedecker-kreis.de/Home.6.0.html 

Achtung, nur für Kinder- und Jugendbuchautoren, Aufnahme einmal im Jahr, Bewerbungen müssen bis zum 15. April jeweils dort sein. Bewerbungsunterlagen hier: http://www.boedecker-kreis.de/Bewerbungen.403.0.html

Hier die Leseagentur Sabine Fecke, die Juliane empfiehlt: http://lese-agentur.de

Hier kommst du zum Mission Bestseller Club, der Self-Publishing-Community, die Tom leitet: www.mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu meinem eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch  

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Sep 20, 2018

Ich bin davon fasziniert, wie unterschiedlich die Wege sind, auf denen kreative Menschen Ideen finden, Ideen auswählen und Ideen umsetzen, wie sie ihre Kreativität ausleben.

Genauso begeistern mich die Gemeinsamkeiten, die in den vielen Gespräche, die ich Rahmen der Interviewserie „Einblicke in Kreativität“ getroffen habe – und das, obwohl die Tätigkeitfelder meiner Gesprächpartnerinnen und Gesprächspartner von IT-Fachleuten über Schriftstellerinnen und Musiker bis hin zu Malerinnen wie Angelika Hiebl führen.

Auch dieses Interview ist wieder sehr spannend geworden, lass dich von mir in die bunte Ideenwelt der Angelika Hiebl führen und wir schauen uns an, wie sie Kreativität „macht“.

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über:

  • Wie Angelika dazu gekommen ist ihre Kreativität über das Malen auszuleben.
  • Wie, wo und wann Angelika Hiebl die meisten Inspirationen bekommt.
  • Was sie tut, um keine wichtigen Ideen zu verlieren.
  • Wieviel Zeit zwischen der ersten Idee und der Umsetzung vergeht.
  • Welche Vorbereitungen und Rituale Angelika Hiebl nutzt, um sich auf das Malen einzustimmen.
  • In welcher Form Angelika andere Personen in ihren Ideenprozess einbezieht.
  • Welche Rolle Chaos und Ordnung für ihre Kreativität spielen.
  • Welchen Anteil Musik und Gerüche für das Ausleben ihrer Kreativität für Angelika spielen.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du Angelikas Instagram-Konto:  https://www.instagram.com/heartwork.ah

Hier findest du Angelika Hiebl auf Facebook: https://www.facebook.com/HEARTWORK.AH

Hier findest du die anderen Interviews aus der Serie:
https://mission-bestseller.com/?s=kreativit%C3%A4t

Hier kommst du zum Mission Bestseller Club, der Self-Publishing-Community, die Tom leitet: www.mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu meinem eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch  

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Sep 13, 2018

Je länger ich mich mit Büchern beschäftige, desto mehr bestätigt sich meine Ansicht, dass uns Autorinnen und Autoren von Sachbüchern und Ratgebern mehr mit den Schreiberinnen und Schreibern von Romanen verbindet, als uns trennt.

Gerade die Self-Publishing-Bewegung bietet viele Berührungspunkte und Gelegenheiten zum Austausch, die ich gerne nutze. Jan habe ich z.B. über den Selfpublisher-Verband kennengelernt, wo wir uns beide bei den Fortbildungsangeboten für die Mitglieder engagieren. Jana von Bergner hat sechs Romane im Self-Publishing veröffentlicht und schreibt hauptberuflich.

Ich freue mich, wie offen Jana ihre Erfahrungen und Strategien mit uns teit.

Lass dich überraschen. Viel Spaß, den es geht um das Schreiben von Büchern!

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über:

  • Wie Jana als Romanautorin ihre Bücher plant und wie wichtig das Plotten für sie ist.
  • Wie sie konkret schreibt.
  • Wie Jana an das Überarbeiten ihrer Texte geht.
  • An welchen Stellen sich Jana professionelle Unterstützung holt.
  • Welche Rolle Betaleserinnen im Schreibprozess spielen.
  • Die Unterschiede zwischen Serien und Reihen.
  • Über Young Adult und New Adult.
  • Wie viel Zeit sie für das Romanschreiben aufbringt.
  • Was beim Vermarkten ihrer Bücher nicht so gut geklappt hat.
  • Welche Marketingstrategien für Jana besonders gut funktionieren.
  • Welche Rolle Janas Community beim Vermarkten und auch Schreiben ihrer Bücher spielt.
  • Wie Jana ihre Community wachsen lässt.
  • Was du auch als Sachbuchautorin oder –autor daraus mitnehmen kannst.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier findest du Jana von Bergners Autorinnenseite: https://www.janavonbergner.com

Hier kommst du Janas aktuellem Roman „Schwarzer Rost“ auf Amazon: https://amzn.to/2NecOn0

Hier findest du Jana von Bergner auf Facebook: https://www.facebook.com/janavonbergner  

Hier geht’s direkt zum Selfpublisher-Verband. www.selfpublisher-verband.de

Hier kommst du zum Mission Bestseller Club, der Self-Publishing-Community, die Tom leitet: www.mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu meinem eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch  

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Sep 6, 2018

Je länger ich mich mit Büchern beschäftige, desto mehr bestätigt sich meine Ansicht, dass uns Autorinnen und Autoren von Sachbüchern und Ratgebern mehr mit den Schreiberinnen und Schreibern von Romanen verbindet, als uns trennt.

Gerade die Self-Publishing-Bewegung bietet viele Berührungspunkte und Gelegenheiten zum Austausch, die ich gerne nutze. Axel habe ich z.B. über den Selfpublisher-Verband kennengelernt, wo wir uns beide engagieren. Axel Hollmann ist gemeinsam mit Marcus Johanus auch als YouTuber aktiv, als „Die Schreibdilletanten“ erzählen sie aus ihrem Autorenalltag und besprechen vielfältige Themen rund ums Schreiben, Veröffentlichen und Vermarkten von Romanen.

Ich finde die doch sehr unterschiedliche Perspektive von Romanautoren wie Axel sehr erfrischend und denke, dass wir von diesen Ansätzen viel lernen können.

Lass dich überraschen. Viel Spaß mit unserer Unterhaltung über das Plotten.

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über:

  • Die zwei grundlegend verschiedenen Herangehensweisen ans Romanschreiben.
  • Wie Alex Ideen sammelt und organisiert, wenn er ein neues Schreibprojekt beginnt.
  • Welche Tools Axel Hollmann in dieser ersten Phase für sein Brainstorming verwendet.
  • Warum Axel selbst sehr strukturiert ans Schreiben und davor ans Plotten herangeht.
  • Welche verschiedenen Ebenen beim Plotten eine Rolle spielen.
  • Warum die Softwart Scrivener ihm dabei so gute Dienste leistet.
  • Wo Scrivener seine Grenzen hat.
  • Wie sehr Axel Hollmann beim Plotten ins Detail geht.
  • Wie viel Zeit sich Axel für das Plotten nimmt.
  • Wann er mit dem Schreiben selbst beginnt.
  • Was du auch als Sachbuchautorin oder –autor daraus mitnehmen kannst.

 

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier findest du Axel Hollmann’s Autorenseite: https://www.axelhollmann.com

Hier kommst du Axel’s aktuellen Roman „Schwarzer Rost“ auf Amazon: https://amzn.to/2MHhm5l

Hier kommst du zu den Schreibdilettanten auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCxTAVXalqSKmAHvZ5GnQvrg

Hier geht’s direkt zum Selfpublisher-Verband. www.selfpublisher-verband.de

Hier kommst du zum Mission Bestseller Club, der Self-Publishing-Community, die Tom leitet: www.mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu meinem eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch  

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

 

1