Info

Mission Bestseller - Self-Publishing Strategien & Tipps

Der Podcast für dein Buch mit Tom Oberbichler Als Bestsellerautor und Buchmentor zeige ich dir in meinem Podcast wie du dein Buch schreibst, als eBook, Taschenbuch und Hörbuch im Self-Publishing veröffentlichst und erfolgreich vermarktest. Du bekommst hier Tipps, Anleitungen, Erfahrungsberichte und Strategien für dich und deinen Erfolg als Autor oder Autorin. Meinen Schwerpunkt richte ich im Buch-Podcast auf Sachbücher, Ratgeber und persönliche Erfolgsgeschichten. Neben rein buchspezifischen Themen wie Buch planen, Buch schreiben, Vertriebswege und Launch-Strategien, behandle ich auch Online-Marketing und Mindset-Themen, immer mit Fokus auf Selfpublishing-Autoren und Selfpublishing-Autorinnen.
RSS Feed
Mission Bestseller - Self-Publishing Strategien & Tipps
2020
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2015
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February


All Episodes
Archives
Now displaying: August, 2018
Aug 30, 2018

Ich habe selbst seit 2012 ein ortsunabhängiges Business und liebe es, diese Woche habe ich die Marketingfachfrau und Speakerin Bettina Wittmann zu Gast, die selbst digitale Nomadin ist, und wir sprechen über digitales Nomadentum und mehr.

In dieser Podcast-Folge sprechen wir unter anderem über:

  • Wie wir beide zu unserem ortsunabhängigen Business kamen und welche Rolle Bücher dabei für mich spielten.
  • Was so reizvoll daran ist to work location independent.
  • Was wichtige Voraussetzungen dafür sind, das digitale Nomadentum zu genießen.
  • Was die größten Herausforderungen sind, die auf dich warten, wenn du dir auch ein ortsunabhängiges Business aufbauen willst.
  • Welche Geschäftsmodelle sich dafür eignen.
  • Wer bestimmt eigentlich, wer digitaler Nomade oder digitale Nomadin ist und wer nicht.
  • Was brauchst du, um ortsunabhängig zu arbeiten – mental und auf der Hardware-Seite.
  • Wie findest du andere Menschen, die auch ortsunabhängig arbeiten?
  • Ist ortsunabhängiges arbeiten eine Frage des Alters?

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier findest du Bettina Wittmanns Plattform für ortsunabhängiges Arbeiten: https://www.weworklocationindependent.com

Hier kommst du zu Bettinas Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/weworklocationindependent

Und hier geht’s zu Bettina Wittmanns Business-Seite: https://www.weboundmarketing.com

Hier kommst du zum Mission Bestseller Club, der Self-Publishing-Community, die Tom leitet: www.mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu meinem eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch  

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Aug 23, 2018

Zu Beginn des Sommers 2018 habe ich mir von Mitte Juni bis Juli fünf Wochen Auszeit vom Business genommen. Ich war in dieser Zeit auf Shetland, habe mich erholt und das Leben genossen.

In dieser Podcast-Folge berichte ich dir über meine Erfahrungen und das, was sie für dich bedeuten können:

  • Wie kam ich dazu (auch längere) Auszeiten zu machen?
  • Was sind die unmittelbaren Folgen davon?
  • Warum sind Umsatzziele meist Schall und Rauch?
  • Wie die Freiheit jenseits von Konsum- und Eigentumsfalle aussehen kann.
  • Warum ich manche Art von Luxus gar nicht mag.
  • Wieso du deinen eigenen Weg finden musst.
  • Wie organisierte Auszeiten helfen können.
  • Warum du dir die Zeit-gegen-Geld-Falle noch einmal aus einem anderen Blickwinkel anschauen solltest.
  • Warum es nichts bringt nur auf die Ergebnisse anderer Menschen zu schauen, ohne ihren Prozess zu kennen.
  • Weshalb wir viel offener über Geld sprechen dürfen.

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zum Mission Bestseller Schreibcamp auf Mallorca: www.mission-bestseller.com/mallorca

Hier geht’s zum Ziele-Workshop mit Thomas Mangold: www.online-business.wien/ziele

Hier findest du meine Ziele-Buch auf Amazon: http://amzn.to/2mLLZWh

Hier kommst du zum Mission Bestseller Club, der Self-Publishing-Community, die Tom leitet: www.mission-bestseller.com/mbc

Hier kommst du zu meinem eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch  

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

 

Aug 9, 2018

Im Rahmen der Interviewserie „Einblicke in Kreativität und Ideenfindung“ habe ich diese Woche die Ideenheldin Diana Zenz zu Gast. Diana ist nicht nur selbst ein Bündel voller Ideen, mit ihrem Ideenheldinnen-Programm hilft sie Menschen, die viele Ideen und Interessen haben, das als Stärke anzunehmen und sie für sich zu nutzen. Diana ist also prädestiniert über Ideen und Kreativität zu sprechen und hat sich sehr offen auf meine Fragen eingelassen. So ist ein wunderbares Beispiel dafür entstanden, wie eine Frau, die wirklich viele Ideen hat, das Beste aus ihnen macht.

In dieser Podcast-Folge habe ich Diana unter anderem folgende Fragen gestellt:

  • Wie findest du Ideen?
  • Wie wählst du aus, welche von ihnen Aufmerksamkeit und Zeit bekommen?
  • Was tust du, damit Ideen „nicht verloren gehen“?
  • Welche Settings sind für dich am besten, um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen?
  • Sind für dich bestimmte Tageszeiten besonders kreativitätsfördernd?
  • Machst du dich bewusst ans Finden von Ideen oder „kommen“ sie von alleine?
  • Holst du andere Menschen an Bord, um Ideen zu prüfen und weiterzuentwickeln?
  • Wenn ja, in welchem Teil deines Prozesses?
  • Nutzt du Hilfsmittel, um deine Kreativität zu unterstützen?
  • Kann Zeitknappheit der Kreativität auch förderlich sein?
  • Welche Rolle spielen die Zielgruppen in deinem kreativen Prozess?
  • Ist es entscheidend, den möglichen Nutzen schon zu einem frühen Zeitpunkt im Prozess miteinzubeziehen?
  • Nutzt du grafische oder andere Gestaltungsmöglichkeiten, um deinen kreativen Prozess zu fördern?

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zu Diana Zenzs Website: https://ideenhelden.com/

Hier geht es zum Artikel: Der ultimative Ideencheck für wirkungsvolle Businessideen https://ideenhelden.com/business-ideen-check/

Hier findest du Dianas Ideenhelden Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/ideenheldenbusiness/

Und hier kommst du zu den Seelendüften auf Facebook: https://www.facebook.com/seelenduft.at/

Hier findest du die anderen Interviews aus der Serie:
https://mission-bestseller.com/?s=kreativit%C3%A4t

Hier kommst du zum Mission Bestseller Club, der Self-Publishing-Community, die Tom leitet: www.mission-bestseller.com/mbc

Hier findest du Toms im Februar 2018 aktualisierten Buchmarketing-Ratgeber „Mission Bestseller – Ratgeber und Sachbücher erfolgreich vermarkten und verkaufen. Eine Anleitung“ als eBook und Taschenbuch auf Amazon: http://amzn.to/2ax8GcM

Hier kommst du zu meinem eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch  

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Aug 2, 2018

Auch Ratgeber und Sachbücher müssen unterhaltsam und spannend sein, damit sie gelesen werden und wirken. Ich bin vor kurzem auf Hans Peter Roentgens Buch „Spannung – der Unterleib der Literatur“ gestoßen – ein tolles Buch, das ich dir ans Herz lege, egal in welchem Genre du schreibst.

Ich kenne Hans Peter aus unserer Zusammenarbeit im Selfpublisher-Verband und freue mich, dass er für den Mission Bestseller Self-Publishing-Podcast in einem Interview bereit war aus seinem Nähkästchen zu plaudern.

In dieser Podcast-Folge habe ich Hans Peter Roentgen gefragt:

  • Wie bist du dazu gekommen ein Buch über Spannung zu schreiben?
  • Was macht für dich Spannung in einem Buch aus?
  • Welche Elemente sind für ein spannendes Buch wichtig?
  • Es heißt immer Show, don’t tell – was bedeutet das konkret?
  • Was sind typische Fehler, mit denen Autoren oder Autorinnen Spannung aus ihren Texten nehmen?
  • Spielt die Erzählperspektive eine Rolle für die Spannung und wenn ja, welche?
  • Ist Spannung etwas, das wir beim Schreiben entstehen lassen müssen oder kann das auch im Überarbeitungsprozess geschehen?
  • Welche Rolle spielst du als Lektor beim Spannung erzeugen?
  • Welche Elemente deines „Spannungsrezepts“ lassen sich besonders gut auf Ratgeber und Sachbücher übertragen?
  • Welche nur schlecht oder gar nicht?
  • Warum sind Klapptentext und Exposé schon im Schreibprozess wichtig?
  • Welche drei Tipps für spannendere Texte gibst du Autorinnen und Autoren von Sachbüchern und Ratgebern mit?

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier findest du Hans Peter Roentgens Internetseite: http://www.hanspeterroentgen.de

Hier seinen Blog: https://hproentgen.wordpress.com

Hier kommst du zum Selfpublisher-Verband: www.selfpublisher-verband.de

Hier findest du die Seite des Verbands der freien Lektorinnen und Lektoren https://www.vfll.de

Hier holst du dir Hans Peters Spannungsbuch auf Amazon: https://amzn.to/2HHXJ7t und hier sein Buch zu Klappentexten: https://amzn.to/2sPjmxg

Hier kommst du zum Mission Bestseller Club, der Self-Publishing-Community, die Tom leitet: www.mission-bestseller.com/mbc

Hier findest du Toms im Februar 2018 aktualisierten Buchmarketing-Ratgeber „Mission Bestseller – Ratgeber und Sachbücher erfolgreich vermarkten und verkaufen. Eine Anleitung“ als eBook und Taschenbuch auf Amazon: http://amzn.to/2ax8GcM

Hier kommst du zu meinem eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch  

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

1